PV 2005

Prüfung der Klimawechselbeständigkeit

Die Prüfvorschrift PV 2005 der Volkswagen AG (VW und Audi) beschreibt einen zyklischen Klimawechseltest an Fahrzeugteilen, insbesondere Verbundteilen.

Durch die PV 2005 soll das Verhalten bei Temperatur- und Feuchtewechsel beurteilt werden, beispielsweise hinsichtlich Rissbildung, Verformung und Ablösungen. Sie wird im Neuzustand oder nach vorangegangener Alterung durchgeführt.

zurück