DIN 75201

Bestimmung des Foggingverhaltens

Die DIN 75201 beschreibt Prüfungen für Werkstoffe des Fahrzeuginnenraums auf den von ihnen verursachten Foggingniederschlag. Dieser wird entweder reflektometrisch (Verfahren A) oder gravimetrisch (Verfahren B) bestimmt. Die Prüfung wird von den meisten deutschen Automobilherstellern angewendet.  

Im amerikanischen Raum findet die entsprechende Vorschrift SAE J1756 Anwendung, VW verwendet die gravimetrische Methode PV 3015.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches, auf ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot für eine Bestimmung nach DIN 75201.