Automotive

Automotive-Freigabeprüfung nach diversen OEM-Normen
Ob Klimatests oder Beständigkeitsprüfungen – im akkreditierten ASO-Prüflabor finden Sie individuelle Komplettlösungen – von Freigabeprüfung über Umweltsimulation bis zur umfangreichen Schadenanalytik.

DBL 7384

DBL 7384

Beschichtung von Kunststoffteilen im Fahrzeuginnenraum

Die Daimler-Benz Liefervorschrift DBL 7384 bezieht sich auf unterschiedliche Kunststoffbeschichtungen (Lacke, Prints, PVD, ...) des Fahrzeuginnenraums. Zu den geforderten Prüfungen zählen dabei (auszugsweise):

  • Schichtdicke nach DIN EN ISO 2808
  • Gitterschnitt (DIN EN ISO 2409), Kratzbeständigkeit (DBL 7399), Abrieb (DIN EN ISO 60068-2-70)
  • Kondenswasserkonstantklima und Heißwassertest
  • Medienbeständigkeit (Pflege- und Reinigungsmittel, Schweiß, Kosmetika....) unter Crockmeterhub und Wärmelagerung (DIN EN ISO 4628)
  • Emission: VOC/FOG nach VDA 278, Geruchsprüfung nach VDA 270
  • Alterungsbeständigkeit: Hydrolyse und Heißlichtalterung (DIN EN ISO 105-B06)

Zu Prüfungen nach DBL 7384 unterbreiten wir Ihnen gerne ein unverbindliches, auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes Angebot.
 

Zur Übersicht der Herstellernormen

Alexander Grosch
Vertrieb und Projektmanagement
Obernburg
+49 6022 81-2674
a.grosch@aso-skz.de
Andreas Hohm
Vertrieb und Projektmanagement
Obernburg
+49 6022 81-2671
a.hohm@aso-skz.de

Ihre Nachricht an uns

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.