Automotive

Automotive-Freigabeprüfung nach diversen OEM-Normen
Ob Klimatests oder Beständigkeitsprüfungen – im akkreditierten ASO-Prüflabor finden Sie individuelle Komplettlösungen – von Freigabeprüfung über Umweltsimulation bis zur umfangreichen Schadenanalytik.

Prüfung

Physikalische Prüfungen

Rauheit

Mit Hilfe eines Phertometers wird die Oberfläche einer Probe mit einer Nadel definierter Geometrie abgetastet und standardisierte Rauheitskenngrößen berechnet. Während meist nur die mittlere Rauheit Ra betrachtet wird, gibt es viele weitere Parameter, wie Traganteil, Rautiefe etc., die je nach Fragestellung eine sinnvollere Beschreibung der Oberfläche erlauben.
 

Härte

Härte ist der mechanische Widerstand, den ein Werkstoff dem mechanischen Eindringen eines härteren Prüfkörpers entgegensetzt. Je nach Material unterscheidet man verschiedene Härtemessverfahren. Während bei Metallen die Vickershärte bzw. die Rockwellhärte den bleibenden Deformationen in der Oberfläche entsprechen, nutzt man die Shorehärte A und D für Elastomere und Kunststoffe (DIN ISO 48-4).

Andreas Hohm
Vertrieb und Projektmanagement
Obernburg
+49 6022 81-2671
a.hohm@aso-skz.de

ASO kompakt (Anwendungsbeispiele)

Ihr Browser ist veraltet

Für das beste Nutzererlebnis auf unserer Webseite empfehlen wir die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um alle Funktionen störungsfrei verwenden zu können.